EU-Staaten wegen Foltergefängnissen verurteilt

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat Litauen und Rumänien wegen der Mitwirkung an CIA-Foltergefängnissen verurteilt. Polen wurde bereits früher verurteilt. Obwohl schon früher in den USA ein Senatsbericht aufgedeckt hat, dass die CIA auch in Polen ein Folterlager unterhielt – mit Zustimmung der Regierung. Politiker in Warschau nahmen daran keinen Anstoß. Autor: Wolfgang Freisleben Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte […]

Weiterlesen
1 2