Russland stationiert Raketen an der US-Grenze

Nur 90 Kilometer von den USA entfernt baut Russland eine neue Luftwaffenbasis. Ausgestattet mit dem modernsten Raketenarsenal mit hoher Reichweite. Die amerikanischen Abfangjäger dürften kaum genug Zeit haben, aufzusteigen und Raketen abzufangen. Autor: Wolfgang Freisleben Lang hat Wladimir Putin hinnehmen müssen, dass die US-geführte NATO in Osteuropa, möglichst nahe von Russlands Grenzen Raktenbasen installiert bzw. dies beabsichtigt. Jetzt kommt die […]

Weiterlesen

EU droht Erosion von den Rändern her

Autor: Wolfgang Freisleben Bei den Eliten der EU in Brüssel, einer Kaste mit eher mittelmäßigen bis ungenügenden Arbeitserfolgen, macht sich Panik breit. Heute Amerika, morgen die EU? Heute Donald Trump mit einem populistischen Wahlkampf Präsident, morgen womöglich Marine Le Pen im Pariser Elysee-Palast. Außerdem stehen Geerd Wilders in den Niederlanden und Karl-Heinz Strache in Österreich in den Startlöchern. Alles Populisten. […]

Weiterlesen

Der Jugend wird die Zukunft gestohlen

Der Anteil der von Armut und sozialer Ausgrenzung bedrohten Jugend in der EU weitet sich aus. Die Arbeitslosigkeit bei den Jungen steigt, die Einkommen sinken. Autor: Wolfgang Freisleben Natürlich sind die Populisten die Bösen. Jene Politiker, die plötzlich die Unzufriedenen für den politischen Aufwind entdeckt haben. Allerdings leitet sich das politische Unwort „Populismus“ nicht vom Teufel ab, sondern vom lateinischen […]

Weiterlesen

Der Euro bleibt der Bremsklotz in Europa

Der Eurozone geht es schlechter als den Ländern der Europäischen Union insgesamt. Die neuesten Prognosen gehen sogar von einer neuerlichen Wachstumsverlangsamung aus. Damit verfestigt der Euro die wirtschaftliche Stagnation. Autor: Wolfgang Freisleben Zu sagen, die Eurozone habe sich seit der Krise von 2008 nicht gut entwickelt wertet Joseph E. Stiglitz, Wirtschaftsnobelpreisträger 2001, sogar als Untertreibung. Den Mitgliedsstaaten geht es nämlich […]

Weiterlesen
1 2 3